Darf nicht fehlen, ist nicht teuer – die Privathaftpflicht.

Ob es um die beschädigte Stereoanlage eines Freundes oder einen mit dem Fahrrad angefahrenen Fußgänger geht: Wer einen Schaden verursacht hat, muss ihn wieder gut machen. Das kann sehr schnell unverhältnismäßig teuer werden. Denn schon ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann schwerwiegende finanzielle Folgen für einen Unfallverursacher haben. Per Gesetz unterliegt er nämlich einer Haftpflicht … weiterlesen