Krankenversicherung, die krank macht? Beitragsanpassungen 2014.

Nach und nach geben immer mehr private Krankenversicherer ihre Beitragserhöhungen für 2014 bekannt. Wenn die Beitragssteigerungen auch nicht bei allen Versicherern flächendeckend sind und insbesondere Neukunden betreffen, sitzt auch bei Bestandskunden die Angst vor erneut in die Höhe schießenden Prämien tief. Denn wie der Verband der privaten Krankenversicherung mitteilte, müssen rund 2,9 Millionen PKV-Versicherte für … weiterlesen

Sind Privatpatienten wirklich zu beneiden?

Gesetzlich Versicherte erblassen häufig vor Neid beim Krankenversicherungsschutz, in dessen Genuss Privatpatienten kommen. Schon die Frage der Sprechstundenhilfen „Sind Sie privat oder gesetzlich versichert?“ bei Vereinbarung eines Arzttermins wirkt auf einige wie ein rotes Tuch. Schließlich weiß jeder, welche Absicht sich hinter dieser Frage verbirgt. Ist man privat versichert, darf man am gleichen Tag zum … weiterlesen