Sie finden diese Informationen hilfreich? Dann weisen Sie auch Ihre Freunde und Bekannten in sozialen Netzwerken darauf hin!
Facebook

Ich bin bei der DKV  in den Modul-Tarifen AM, SM, ZM versichert. Bietet ein Wechsel innerhalb der DKV attraktive Einsparmöglichkeiten für mich?

Die Deutsche Krankenversicherung (DKV) hat ein komplexes Tarifsystem mit über 500 Tarifkombinationen. Umso höher ist dadurch die Chance, eine Tarifalternative mit attraktivem Einsparpotential auszuwählen. Bei einem Tarifwechsel innerhalb der DKV haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gesundheitskosten bis um die Hälfte zu reduzieren, oftmals ohne Verzicht auf bereits bestehende Leistungen.

Besonders für Kunden, die bereits länger in älteren Tarifen, wie z.B. AM, SM, ZM bzw. AD, SD, ZD versichert sind, bietet ein Wechsel in modernere Kompakttarife der DKV enorme Einsparmöglichkeiten von bis zu 4.000 Euro im Jahr.
Die Tarife AM, SM, ZM bzw. AD, SD, ZD sind sogenannte Bausteintarife. Sie sind teurer, weil sie auf mehrere Weisen miteinander kombiniert werden können, was wiederum mit einem höheren Verwaltungsaufwand verbunden ist. Bei Kompakttarifen lassen sich dagegen Verwaltungskosten sparen, was diese Tarife preiswerter macht.

Unsere von den wirtschaftlichen Interessen der Versicherer unabhängigen Tarifexperten helfen Ihnen dabei, im komplexen Tarifwerk der DKV die für Ihre persönliche Situation passende Alternative zu finden und begleiten Sie bei der aufwendigen Umstellung in den neuen Tarif.

Registrieren Sie sich hier unverbindlich für eine  Überprüfung

Haben Sie noch Fragen? Dann bieten wir Ihnen gern folgende Möglichketen:

Zurück