Sie finden diese Informationen hilfreich? Dann weisen Sie auch Ihre Freunde und Bekannten in sozialen Netzwerken darauf hin!
Facebook

Ich bin krank, kann ich dennoch einen Tarifwechsel durchführen?

Grundsätzlich steht nach § 204 VVG allen Versicherten ein Wechsel in neuere Tarife zu. Dies ist möglich bei vergleichbarem Leistungsniveau und - sofern der Zieltarif die Leistungen des Ausgangstarifs in keinem Punkt überschreitet - ohne Gesundheitsprüfung, Wartezeiten oder neue Risikozuschläge.

Oftmals versuchen Versicherungsgesellschaften ihre neueren günstigen Tarife vor Versicherten mit Vorerkrankungen zu schützen, obwohl ein Wechsel gesetzlich möglich ist. Die DGFP -  Deutsche Gesellschaft für Privatpatienten mbH - ist unterstützend bei Tarifwechsel tätig.

Sprechen Sie mit uns über Ihren speziellen Fall.

Haben Sie noch Fragen? Dann bieten wir Ihnen gern folgende Möglichketen:

Zurück