Sie finden diese Informationen hilfreich? Dann weisen Sie auch Ihre Freunde und Bekannten in sozialen Netzwerken darauf hin!
Facebook

Lohnt sich der Tarifwechsel für Privatversicherte, die nach dem Tarif AS 100 oder BAS 100 der Signal Iduna versichert sind?

Die Signal Iduna Krankenversicherung erreicht mit ihren circa 500 000 Privatversicherten einen Marktanteil von fünf Prozent und belegt somit Platz fünf unter den größten deutschen privaten Krankengesellschaften. Viele der in der Signal Iduna versicherten Privatpatienten haben sich für die Tarife AS 100 oder BAS 100 entschieden, deren besonderes Merkmal die Fall-Selbstbeteiligung ist.

Der Selbstbehalt der Tarife AS 100 und BAS 100

Die Fallselbstbeteiligung bedeutet, dass Privatversicherte sich mit einem festen Anteil an den eigenen Behandlungskosten beteiligen. So müssen Versicherte in den Tarifen AS 100 und BAS 100 16,00 Euro pro Inanspruchnahme des Heilbehandlers und pro Hilfsmittel sowie 4,00 Euro pro Rezept und pro Anwendung bezahlen. Diese Fallpauschale bezieht sich auf den ambulanten Leistungsbereich und ist auf 800,00 Euro begrenzt.

Tarifwechsel innerhalb der Signal Iduna Krankenversicherung

Privatpatienten, die in den Tarifen AS 100 und BAS 100 versichert sind, haben eine große Chance ihre Gesundheitskosten zu senken. Mithilfe eines Tarifwechsels innerhalb der Signal Iduna, deren Tarifwerk über 180 Tarifkombinationen bereitstellt, haben Privatversicherte die Möglichkeit, ihre Monatsbeiträge bei Beibehaltung der Alterungsrückstellungen und des vergleichbaren Leistungsniveaus zu verringern. Da der Tarifwechsel nach § 204 VVG sehr komplex und aufwendig ist, lohnt es sich einen erfahrenen Experten auf diesem Gebiet zurate zu ziehen. Die DGFP - Deutsche Gesellschaft für Privatpatienten mbH - ist als von den wirtschaftlichen Interessen der Versicherer unabhängiger Versicherungsmakler im Bereich der privaten Krankenversicherung der richtige Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Tarifwechsel innerhalb der eigenen Gesellschaft.


Registrieren Sie sich hier für eine unverbindliche Überprüfung

Haben Sie noch Fragen? Dann bieten wir Ihnen gern folgende Möglichketen:

Zurück