Sie finden diese Informationen hilfreich? Dann weisen Sie auch Ihre Freunde und Bekannten in sozialen Netzwerken darauf hin!
Facebook

Warum bietet mir meine Gesellschaft keine günstigen Tarife an?

Wenn es günstigere Tarife gibt, muss die Gesellschaft zwar einen Wechsel unter bestimmten Bedingungen zulassen. Doch grundsätzlich kann eine Gesellschaft auch kein Interesse an einem solchen Wechsel haben, denn sie bekommt dann für gleichartige Leistung weniger Geld. Sie als Kunde werden durch den Wechsel nicht gesünder und sind nicht weniger krank.

Auf Nachfrage werden von der Versicherung deswegen möglicherweise schlechtere Alternativen angeboten. Das Problem für die meisten Kunden besteht darin, diese Angebote adäquat zu beurteilen. Sind die Angebote nun gut, schlecht oder doch nur mittelmäßig?

Deswegen empfiehlt es sich, einen von den wirtschaftlichen Interessen der Versicherer unabhängigen Fachberater hinzuzuziehen, der die Kunden genau bei diesen Fragestellungen unterstützt. Die DGFP - Deutsche Gesellschaft für Privatpatienten mbH - findet die individuell richtigen Tarife, bewertet die Angebote und begleitet professionell den Wechsel.

Haben Sie noch Fragen? Dann bieten wir Ihnen gern folgende Möglichketen:

Zurück